Unternehmensgeschichte

Schön Sie hier anzutreffen und Danke für das Intresse an unserem Unternehmen!
Hier ist ein kleiner Einblick wie alles begann.

Alles hat vor über 35 Jahren mit einer Tankstelle im Jahr 1978 in Hamburg-Harburg und die zwei Brüder, Reinhard und Hans-Peter Artmann angefangen.
Schon damals haben die Brüder den Kunden an der Tankstelle, die Probleme hatten, mit Rat und Tat an ihren Fahrzeugen geholfen. Da kam ihnen die Idee, eine eigene Werkstatt zu eröffnen, wo man auch größere Projekte bewerkstelligen konnte.

1984 war es nun soweit und der Grundstein wurde gelegt, aus einer Idee enstand im Jahre 1985 das Autohaus Artmann mit der französischen Marke Renault.
Durch Ihr Vertrauen entwickelte sich das Unternehmen weiter und etablierte sich  im Süden von Hamburg.

Wie die Zeit vergeht, das Autohaus Artmann ist nach über 35 Jahre immer noch am Meckelfelder Weg anzutreffen und helfen den Autofahrern in der Not.
Die Führung hat mittlerweile der Sohn René von Hans-Peter Artmann übernommen und führt das Autohaus in der zweiten Generation weiter.

Hier unten noch ein paar Bilder von damals.

Das Grundstück vor dem Baubeginn.

Die Grundplatte, wo unser Ausstellungsraum und die Annahme heute ist

Ein großer Moment für die Gebrüder Artmann!
Das Richtfest

Die Fertigstellung des Autohauses im Jahr 1985